Aktuelle News

Oktober / November / Dezember 2017 und Januar 2018

Vortrag - Hormon(dys)balance - Hormone - ein filigranes Steuerungssystem

Montag, 16.10.17 und 20.11.17, 20:00 Uhr bis 21:30 Uhr an der VHS Herzogenaurch 
Montag, 04.12.17 und 15.01.18, 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr an der VHS Höchstadt 

Hormone sind Botenstoffe, die viele Prozesse im Körper steuern und beeinflussen - aktivieren und deaktivieren. Dabei ist das Verhältnis der einzelnen Hormone zueinander ebenso wichtig wie die absolute Verfügbarkeit.
Erfahren Sie Wissenswertes über die Entstehung und Funktionalität einzelner Hormone, das Zusammenspiel der Botenstoffe sowie die Möglichkeit der Diagnose und natürlicher Therapieformen.


März 2017

Vortrag - Hormon(dys)balance - Hormone - ein filigranes Steuerungssystem

Montag,   20.03.17, 20:00 Uhr bis 21:30 Uhr an der VHS Herzogenaurch 
Mittwoch, 25.03.17, 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr an der VHS Höchstadt 

Hormone sind Botenstoffe, die viele Prozesse im Körper steuern und beeinflussen - aktivieren und deaktivieren. Dabei ist das Verhältnis der einzelnen Hormone zueinander ebenso wichtig wie die absolute Verfügbarkeit.
Erfahren Sie Wissenswertes über die Entstehung und Funktionalität einzelner Hormone, das Zusammenspiel der Botenstoffe sowie die Möglichkeit der Diagnose und natürlicher Therapieformen.


Terminübersicht 2015 2.HJ und 2016 1. HJ

30. September, Vortrag - Säure-Basen-Balance, VHS Herzogenaurch, 14. Oktober, Vortrag - Selbstregulierungskräfte aktivieren - Reinigung von Gewebe und Zellen, VHS Herzogenaurch, 11. November, Vortrag - Darmgesundheit - mehr als eine gute Verdauung!, VHS Herzogenaurch, 25. November, Vortrag - Säure-Basen Haushalt, VHS Höchstadt, 09. Dezember, Vortrag - Darmgesundheit - mehr als eine gute Verdauung!, VHS Höchstadt, 20. Jan 16, Vortrag - Entgiftung und Ausleitung - ein Schritt in der Regulationstherapie, VHS Herzogenaurch, 1 - 31. Mai 16 Aktion zum Muttertag – Ihr kostenfreier Termin zur Anamnese in 2016, weitere Termine folgen! 


April 2015

Vortrag - Selbstregulationskräfte aktivieren - Reinigung von Gewebe und Zellen 
Mittwoch, 15.04.15, 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr an der VHS Höchstadt 

Vortrag - Entgiftung und Ausleitung - ein Schritt in der Regulationstherapie 
Donnerstag, 23.04.15, 20:00 Uhr bis 21:30 Uhr an der VHS Herzogenaurch 

Unsere Ausscheidungsorgane (Leber, Niere, Haut, Lunge - letztlich der Darm) sind oft durch die Vielzahl der Belastungen überfordert. Gift-und Schlackstoffe werden im Körper eingelagert statt ausgeschieden. Hauptspeicherort sind das Unterhautfettgewebe, Gelenkkapseln, Muskeln und Sehnen sowie das Bindegewebe. Der lebensnotwendig Zellstoffwechsel wird erschwert und in seiner Funktion behindert. Störungen im Bereich des ZNS, Neuralgien und Überempfindlichkeiten können ebenso Folge sein wie Allergien, Schmerzbereitschaft, rheumatische Erkrankungen, chronische Erschöpfung und Abgeschlagenheit. In diesem Vortrag werden die wichtigsten Fragen erläutert: 

Woher stammen die Giftstoffe die in unserem Körper abgelagert werden? 
Wo werden die Schlacken und Giftstoffe abgelagert? 
Welche Auswirkungen haben Gift- und Schlackenstoffe für Ihren Organismus? 
Wie können Sie selbst Entgiftung und Ausleitung unterstützen? 

Anmeldung an der VHS Herzogenaurach www.vhs-herzogenaurach.de/ oder VHS Höchstadt www.hoechstadt-vhs.de/


März 2015

Vortrag - Säure-Basen Balance (Säure-Basen Haushalt) 

Donnerstag, 19.03.15, 20:00 Uhr bis 21:30 Uhr an der VHS Herzogenaurch 
Mittwoch, 25.03.15, 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr an der VHS Höchstadt 

Müde? Schlapp und dazu energielos? Ihr Wohlbefinden hängt auch von einem ausgeglichenen Säure-Basen Haushalt ab. Denn die moderne Ernährungs- und Lebensweise kann schnell zu einer Übersäuerung des Organismus führen. Entsprechend viele Menschen kämpfen heutzutage mit einem unausgeglichenen Säure-Basen Haushalt - und viele ahnen gar nicht, dass eine Übersäuerung für ihre Beschwerden verantwortlich ist oder zumindest maßgeblich an deren Entstehung beteiligt war. 
In diesem Vortrag werden die wichtigsten Fragen erläutert: 

Wofür ist der Säure-Basen Haushalt wichtig? 
Welche Auswirkungen hat eine latente Übersäuerung für Ihren Organismus? 
Was können Sie für eine gute Säure-Basen Balance tun? 

Anmeldung an der VHS Herzogenaurach www.vhs-herzogenaurach.de/ oder VHS Höchstadt www.hoechstadt-vhs.de/ 


Tag der offenen Tür

Sonntag, 22. März, 10:00 - 15:00 Uhr 

Ich lade Sie herzlich ein, sich zu informieren, meine Praxis anzusehen und mich persönlich kennen zu lernen! 3 Kurzvorträge zu verschiedenen Themen und Zeit für ein persönliches Gespräch erwarten sie ebenso wie die Verlosung von drei Behandlungsgutscheinen. 

Ich freue mich auf Sie! 

Naturheilpraxis-ALR, Hintere Gasse 23 * 09132 – 905 805 9 * naturheilpraxis-alr@email.de * Herzogenaurach 


November 2014

Vortrag - Säure-Basen Haushalt 

Donnerstag, 20.11.14, 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr an der VHS Höchstadt - Kursnummer 142069908 

Müde? Schlapp und dazu energielos? Ihr Wohlbefinden hängt auch von einem ausgeglichenen Säure-Basen Haushalt ab. Denn die moderne Ernährungs- und Lebensweise kann schnell zu einer Übersäuerung des Organismus führen. Entsprechend viele Menschen kämpfen heutzutage mit einem unausgeglichenen Säure-Basen Haushalt - und viele ahnen gar nicht, dass eine Übersäuerung für ihre Beschwerden verantwortlich ist oder zumindest maßgeblich an deren Entstehung beteiligt war.
In diesem Vortrag werden die wichtigsten Fragen erläutert: 

Wofür ist der Säure-Basen Haushalt wichtig? 
Welche Auswirkungen hat eine latente Übersäuerung für Ihren Organismus? 
Was können Sie für eine gute Säure-Basen Balance tun? 

Anmeldung nur über: 

vhs Höchstadt - Bahnhofstr. 9 - 91315 Höchstadt - vhs@fortuna-kulturfabrik.de - Tel: 09193/503316-0 


Juli 2014

Vortrag - Säure-Basen Balance 

Mittwoch, 16. und/oder 23. Juli 2014, um 20:00 Uhr, Anmeldung erforderlich, Kosten: 10 Euro/Person 

Dauerhaft überschüssige Säuren im Stoffwechsel, z.B. durch proteinreiche Ernährung, spezielle Ernährungsumstellungen oder Veranlagung, belasten unseren Körper nachhaltig. Dieser Zustand, der auch als latente Azidose, Gewebeazidose oder Übersäuerung bezeichnet wird, kann u.a. folgende Störungen bewirken bzw. unterstützen: 

Muskel- und Gelenkschmerzen - erhöhte Allergiebereitschaft - entzündliche Reaktionen - Osteoporos - u.v.m 

Sie erfahren in diesem Vortrag viel Wissenswertes zur Entstehung und Auswirkung der latenten Azidose und erhalten Informationen zu Diagnose und Therapiemöglichkeiten dieses sehr weit verbreiteten Phänomens. 

Naturheilpraxis-ALR, Hintere Gasse 23 * 09135 – 56 80 476 * naturheilpraxis-alr@email.de * Herzogenaurach 


Juni 2014

365 Tage Mutter - nur 1 Muttertag im Jahr 

Und so biete ich im Juni 2014 Müttern die Möglichkeit eines kostenfreien Ersttermins in meiner Praxis. Dieser umfasst eine ausführliche Anamnese, Erstuntersuchung, Diagnose und Erstellen eines möglichen Therapieplans. Dauer ca. 1,5 – 2 Stunden. 

Nur mit vorheriger Anmeldung und soweit freie Termine verfügbar 

Naturheilpraxis-ALR, Hintere Gasse 23 * 09135 – 56 80 476 * naturheilpraxis-alr@email.de * Herzogenaurach 


April 2014

Vortrag: Informationsmedizin - Heilen mit Zeichen - Neue angewandte Homöopathie 

Donnerstag, 10. April 2014, um 20:00 Uhr 

Einen interessanten Vortrag zu den sog. "Körbler-Zeichen" biete ich Ihnen an diesem Abend an. Kommen Sie vorbei - informieren Sie sich - seien Sie gespannt. Der Vortrag und eine kurze Demonstration finden in meiner Praxis statt. 

Naturheilpraxis-ALR, Hintere Gasse 23 * 09135 – 56 80 476 * naturheilpraxis-alr@email.de * Herzogenaurach 


März 2014

Tag der offenen Tür 

Samstag, 15. März 2014, 10:00 - 15:00 Uhr 

Ich lade Sie herzlich ein, sich zu informieren, meine Praxis anzusehen und mich persönlich kennen zu lernen! Für einen kleinen Snack und Getränke ist gesorgt. Ich freue mich sehr, Sie hier bei mir begrüßen zu können. 

Naturheilpraxis-ALR, Hintere Gasse 23 * 09135 – 56 80 476 * naturheilpraxis-alr@email.de * Herzogenaurach 


Februar 2014 - Juni 2014

Im Rahmen ganzheitlicher Medizin biete ich eine Meditation zur Stärkung und Unterstützung der Selbstregulation und Regeneration, ab Februar 2014 jeden Mittwoch (20:30 – ca. 22 Uhr), an. 

Eine Anmeldung ist erforderlich - der Kurs ist fortlaufend - Sie können jederzeit beginnen. 

Naturheilpraxis-ALR, Hintere Gasse 23 * 09135 – 56 80 476 * naturheilpraxis-alr@email.de * Herzogenaurach